Bilder Camino Tag neunzehn

Auch wenn die Strecke nicht so viel hergab, hier doch ein paa Fotos.

Das Erwachen am Morgen ist immer wieder schön.Wieso die Bäume so in Reih und Glied gepflanzt wurden…. keine Ahnung 🤔 Da hat man dem Klapperstorch sogar ein Haus gebaut!Dieses niedliche kleine Lämmchen gehörte der Besitzerin der Herberge wo ich gefrühstückt habeEin Blick in deren Garten lohnt sich!Die Gleiche Strecke einmal Blick zurück:Dann Blick nach vorn. Versteht Ihr jetzt was ich gemeint habe mit eintönig?: