Bilder von Tag eins auf dem Camino

Tag zwei fällt aus, es war zu schlechtes Wetter um das zu dokumentieren.

Ausblick aus meinem Zimmer in Saint Jean Pied de PortDer Roland Brunnen, nicht etwa mein Eigentum. Er steht dort zum Gedenken an eine Lokale Legende aus der Zeit von Karl dem ersten auf seinem Rückzug aus einer Schlacht gegen die Mauren. Roland befehligte eine Nachhut und wurde von Baskischen Rebellen getötet.Unschwer zu erkennen der Bahnhof des ÖrtchensMein Bungalow mit Küche und Schlafzimmer sauber verpackt und bereit um seinen Dienst auf dem Camino zu erfüllen.Die nächsten Aufnahmen sind auf dem Weg nach Roncesvalles entstanden.Das letze Foto widme ich Hanspeter. Es simbolisiert für mich den Weg den er uns vorausgegangen ist.