Bilder Camino Tag zwanzig/ einundzwanzig

Da die Gegend etwas gleichförmig ist im Moment, habe ich nicht so viele Fotos geknipst. Darum gleich zwei Tage auf einmal.

Das Bild hat sich zwar etwas geändert aber es bleibt mehrheitlich flach und einförmig. Dieses hübsche Bild hat jemand liebevoll auf dem Asphalt hinterlassen.

Über diese ur ur alte Brücke verliess ich heute morgen El Burgos Ranero Dieses Bild bot sich von der Brücke aus. Dies zuckersüssen Kätzchen liefen mir heute über den Weg. Ich konnte nicht wiederstehen und habe sie bei der Fütterung aufgenommen.