Bilder Camino Tag dreizehn

Blöderweise ist es mir nicht in den Sinn gekommen den armen Storch auf seiner Kuppel zu fotografieren. Tut mir leid, aber dafür gibt es sonst ein paar schöne Fotos.

So mystisch sah es heute morgen früh aus.Diese Pflanze ist mir aufgefallen. Weis jemand um was es sich hier handelt? Ich fand das Gewächs wunderschön.Die Gegend hatte sich heute stark verändert. Bäche, romantische Brücken und endlose Wälder säumten plötzlich den Weg.Das ist San Juan de Ortega.