Camino Tag vier und fünfundzwanzig

Die Tage in León waren super! Ich habe eine Massage gekriegt! und die Kathedrale von León habe ich auch besichtigt. Dann gabs zwei tolle Italienische Nachtessen. Entspannt habe ich mich in dem wirklich sehr schönen Hotel.

So konnte ich heute mit frisch aufgeladenen Batterien wieder zurück auf den Camino. Nach ungefähr zehn Kilometern traf ich (wiederum) auf einen jungen aus Deutschland der den Camino aus religiöser Überzeugung läuft.

Für Ihn sind Gottesdienste und Morgenandachten ein wichtiger Bestandteil des Jakobsweges. Obwohl ich seine Überzeugung nicht teilen kann, hatten wir sehr gute Gespräche zusammen. Beide konnten wir vom andern etwas mitnehmen.

Mich beeindruckte die tiefe Überzeugung mit der er seinen Glauben lebt. Obwohl ich denke das er noch einiges zu erfahren hat bevor er die tiefe Reife von Menschen wie unsere Malu erreicht.

Für mich ist Sie die Verkörperung eines Menschen mit einem unerschütterlichen Glauben. Das ist es was ich als das Wesen des Glaubens verstehe.

Genug Religion für heute, es drängt sich halt auf sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Da kommt man nicht darum herum, es ist zu allgegenwärtig.

Wir sind dann also den Rest des Weges zusammen unterwegs gewesen und sind jetzt auch hier in Vilavante im selben Hostel untergekommen. Noch sind wir nicht so viele Pilger, so dass man leicht eine Unterkunft findet.

Wir sind auch eine Variante des Camino gelaufen der, weil länger, nicht von vielen gelaufen wird. Es hat sich gelohnt, die Strecke war viel abwechslungsreicher.

So damit sind wir hier wieder auf dem neuesten Stand.

Es wurde heute etwas spät weil ich erst um 18:00 Uhr hier eintraf.

Ich wünsche allen eine gute Nacht und morgen einen strahlenden Sommertag. Für diejenigen die den Urlaub angetreten sind viel Spass und viele schöne Erlebnisse!

Euer Swiss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s