Tag 35 nw

Es sind es wieder ganau 35 Tage das ich auf dem Appalachian Trail bin. Gleichviel wie damals als ich den Unfall gehabt habe. Aber diesmal geht es weiter und der nächste Eintrag trägt die Nummer Tag 71. 

Heute bin ich 25km glaufen. Es herrscht ein extrem feuchtes Klima und man schwizt wie blöde. Entsprechend bin ich fix und fertig am Tagesziel angekommen.

Mit buchstäblich letzter Kraft habe ich mein Nachtlager aufgebaut und das Nachtessen gekocht. Es waren ein paar junge Hiker beim Shelter und  ich hatte ein gutes Gspräch mit Ihnen.

Einer von ihnen war schon einmal in Europa. Er hatte in Paris Französisch studiert. Viel ist aber nicht geblieben. So oui und non konnte er noch 😁

An einen Unfall bin ich auch noch gelaufen.  Zuerst hat mich so eine Geländevehikel! auf dem Trail überholt. Zirka eine Viertelstunde später stand es am Wegrand und eine ungefähr 50 jährige Frau ist mit dem Arm in einer Schlinge auf einem Baumstamm gesessen . Sie hatten sie gerade erst verarztet. Sie ist gestürzt und hat sich vermutlich den Arm gebrochen . 

Der Trail ist hier sehr steinig und man kann sehr leicht stürzen. Es brauch sehr viel Kraft in den Beinen um die Balance zu halten.

Die gute Dame hatte auch etwas zu viele Pfündchen. Ich vermute Sie war auch nicht besonders gut trainiert. Viele unterschätzen den Trail, ich eingeschlossen!

Heute bin ich wieder einmal an meine Grenzen gekommen. Ich habe den Weg falsch eingegeben und bin auf 18km gekommen. Effektiv waren es aber 25km. Etwas zu viel nach einem Zero. 

Darum liebe Leute ist hier Schluss, ich bin Hundemüde 🐶

Bis bald

Euer Swiss 

Autor: Swiss

Meine Leidenschaft ist Lesen, Schreiben, Laufsport, Weitwandern, Natur, Menschen, andere Kulturen und Lebensweisen. Ich bin Neugierig und offen für alles. Das Paradies ist immer noch in uns allen, wir müssen es nur zulassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s