Tag 23 nw

Royal Inn, Front Royal. So lautet meine Adresse im Moment. Königlich ist hier allenfalls der Name. Die Stadt hat definitiv bessere Zeiten gesehen.

Und auch das Motel war wohl eher vor 30 Jahren königlich. Es scheint in letzter Zeit häufig den Besitzer und den Namen gewechselt zu haben.

Weil je nach Karte oder Führer der Stadt hat das Motel hier einen anderen Namen 😏

Und gleich über die Strasse sind zwei Bauruinen zum Verkauf angeboten. Also wenn jemand Lust auf Big Business in America hat, schreibt mir. Ich werde dann sehen was sich machen lässt 🤣

Ich bin heute zufällig an ein Massagestudio gelaufen. Kurzentschlossen bin ich rein und bekam eine wirklich tolle Massage verpasst. Es lief zwar Richtung Thai Massage (Hallo Roger, Gabriel 😅)

Im Gegensatz zur damaligen Tortur in Thailand war die hier aber sanft und sehr wirkungsvoll. Ich habe es jedenfalls genossen.

Schliesslich habe ich mit Santina via Face Time auf unseren 35en Hochzeitstag angestossen. Verrückt was heute so alles technisch machbar ist!

So und jetzt suche ich einen königlichen Waschsalon wo ich meine alles andere als königlichen Klamotten waschen kann.

Königliche Grüsse aus Front Royal

Euer Swiss

Ein Gedanke zu „Tag 23 nw“

  1. Hi Swiss Gratuliere zur leinenen Hochzeit! Hab gar nicht mehr gewusst dass ihr im gleichen Jahr wie wir geheiratet habt. Ich hoffe du hast alle deine sieben Sachen parat die du fürs weiterhiken brauchst und kannst noch den Tag geniessen und ein bisschen die Beine Hochlagern :-)!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s